1009
Oberdorf, am Backhaus. Links ist die Schmiede von Meschels zu sehen.
Das Holzgestell mit dem kleinen Dach ist ein sogenannter Nuutstaal.
Er diente dazu, Kühe so mit Gurten unter dem Bauch aufzuhängen, dass
sie nicht davonlaufen konnten. Das war manchmal bei sehr ängstlichen Tieren
notwendig, und wenn Verletzungen oder Krankheiten behandelt werden sollten.
Das Backhaus im Oberdorf (hinter dem Fotografen) steht im Gegensatz zu
dem im Unterdorf schon lange nicht mehr.
Foto von Lehrer Seitz (~1927), überliefert von Lehrer Heinz Schmitz, digitalisiert von Herbert Michels.